Duales Studium Elektro- und Informationstechnik (B. Eng.) (w/m/d)

Stadt Nürnberg • Nürnberg

Passenden Job finden

Du möchtest herausfinden, welche Jobs am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Los geht's.

  • Vollzeit

Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin - viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist mit über 11 500 Beschäftigten eine der größten Arbeitgeberinnen der Region und nimmt die Aufgaben und Dienstleistungen einer Großkommune wahr. D. h. wir kümmern uns um Umwelt, Bauen, Schule, Kultur, Soziales, Wirtschaft, Sicherheit, Finanzen und vieles mehr - damit Nürnberg funktioniert.
Jedes Jahr starten mehrere hundert Nachwuchskräfte in bis zu 30 verschiedenen Berufen ihre Ausbildung oder ihr Duales Studium bei uns, ob als Tarifbeschäftigte oder im Beamtenverhältnis:  Ausbildung zur/zum Tierpfleger/in, zur/zum Notfallsanitäter/in, zur/zum Kfz-Mechatronikerin oder zur/zum Verwaltungsfachangestellten – wir bieten Dir eine interessante und spannende Ausbildung mit Perspektiven, bei der Du zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger Nürnbergs beitragen kannst.

Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin - viele Möglichkeiten

Nürnberg

ab 01.08.2023

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Mit rund 11.500 Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern sowie mehreren hundert Nachwuchskräften sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen der Region. Wir bieten vielfältige Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten mit langfristigen Perspektiven.

 

  • Bewerbungsfrist: Die Bewerbungsfrist für den Studienbeginn 2022 ist bereits abgelaufen. Die Bewerbungsfrist für den Studienbeginn 2023 steht derzeit noch nicht fest. Um die Bewerbungsmöglichkeit nicht zu verpassen können wir die Anlage eines Jobabos mit dem Einstiegslevel "Ausbildung" über den Button "Bewerben" empfehlen.
  • Bezahlung: 1.068 Euro bis 1.164 Euro

Deine Aufgaben

  • Kombination von regulärem Bachelorstudium Elektro- und Informationstechnik mit vertieften Praxisphasen in verschiedenen Bereichen des oben genannten Eigenbetriebs, insbesondere im Bereich der Straßenbeleuchtung und Verkehrsregelungstechnik
  • Unterstützung bei abwechslungsreichen Tätigkeiten, die von der Ausschreibung und Durchführung von Vergaben, der Überwachung von Bauleistungen, der Wahrnehmung der Bauherrinnen-/Bauherrenfunktion und der Projektkoordination bis hin zur Konzeptentwicklung hinsichtlich der Einbindung moderner Technik reichen
  • Diese Qualifikation befähigt später zur selbstständigen Übernahme von Aufgaben bei Planung, Bau und Unterhalt elektrotechnischer Anlagen

Dein Profil

  • Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife, unbeschränkte Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss (berufliche Qualifikation)
  • Gemäß den Anforderungen der TH Nürnberg geforderter Sprachnachweis, sofern ein ausländischer Bildungsabschluss vorliegt
  • Verpflichtende Teilnahme am fachspezifischen Studiengangstest (zu finden auf der verlinkten Seite oben links unter "Tests", Testergebnis ist nicht zulassungsrelevant, sondern dient einzig Ihrer Selbsteinschätzung für die richtige Studienentscheidung)
  • Gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich

Daneben erwarten wir

  • Begeisterung für Mathematik und Physik sowie Neugier auf Technik
  • Interesse an naturwissenschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragestellungen, insbesondere der Elektrotechnik
  • Analytisches Denken, Team- und Kooperationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Bezahltes Studium mit Vergütung nach dem TVAöD inklusive Jahressonderzahlung und Abschlussprämie
  • Nach erfolgreichem Studium gute Entwicklungschancen, da in diesem Bereich ein stetiger und hoher Personalbedarf bei der Stadt Nürnberg abzusehen ist
  • Einarbeitung durch erfahrene Mentorinnen und Mentoren und Einbeziehung in umfangreiche, abwechslungsreiche und interessante Projekte
  • Direkter Transfer der Theorie in die Praxis

Unsere Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge; Abschlussprämie; Jahressonderzahlung; Professionelle Einarbeitung; Tariforientierte Bezahlung

Videos

Bist Du bereit für die Zukunft?

Jetzt bewerben!